Ihre Position:  Startseite » Gewebe-Einrichtungen

Seiteninhalt/Textbeginn

Gewebe-Einrichtungen

Die Datenbank enthält Einrichtungen, die gemäß Arzneimittelgesetz eine Erlaubnis besitzen für das:

  • Gewinnen von Geweben
  • Be-/Verarbeiten, Konservieren, Lagern oder Inverkehrbringen von Geweben
  • Einführen von Geweben

Die kostenfreie Übersicht wird werktäglich aktualisiert.

Übersicht der Gewebeeinrichtungen (PDF, 400 kB)

Das Register listet die entsprechenden Tätigkeiten der einzelnen Einrichtungen auf. Darüber hinaus finden Sie auch deren Adress- und Kontaktangaben.

So suchen Sie gezielt in der Übersicht:

  • Gleichzeitiges Drücken der Tasten "Strg" und "F" öffnet ein Suchfeld
  • Suchbegriff eingeben (z. B. Art des Gewebes),  Enter-Taste
  • Über die Pfeilsymbole können Sie weitere Treffer aufrufen

Rechtliche Grundlagen

Grundlage für die Übersicht bildet § 8f Absatz 1 Satz 1 des Transplantationsgesetzes (TPG). Der genaue Inhalt ist in § 2 der TPG-Gewebeeinrichtungen-Registerverordnung (TPG-GewRegV) festgelegt. Derzeit sind Gewebeeinrichtungen enthalten, die über eine Erlaubnis gemäß den §§ 20b, 20c oder 72b AMG verfügen. Gewebeeinrichtungen mit Erlaubnissen gemäß den §§ 13 oder 72 AMG werden derzeit nicht erfasst.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen (PDF, 30 kB).

Letzte Änderung: 17.02.16

Ihre Position:  Startseite » Gewebe-Einrichtungen