Ihre Position:  Startseite » Für Unternehmen » Tierarzneimittel-Abgabemengen » Meldeverfahren

Seiteninhalt/Textbeginn

Meldeverfahren

Die Daten für das Register sind seit dem 1. Januar 2011 zu erfassen. Der Mitteilungszeitraum umfasst jeweils ein Kalenderjahr. Die Meldung muss bis zum Ende des ersten Quartals des folgenden Kalenderjahres erfolgen, also jeweils bis zum 31. März des Folgejahres.

Die Daten werden elektronisch per Datei-Upload an PharmNet.Bund übermittelt.

Die notwendige Struktur der Daten und formale Kriterien über zu verwendende Formate finden Sie im XML-Schema:

XML-Schema 1.0 für das Jahr 2016 (XSD, 12 kB)

Beispiel für eine Meldedatei (XML, 2 kB)

Folgende Datenelemente werden übermittelt:

  • Identifikationsnummer
    Für pharmazeutische Unternehmer: PNR-Nummer, mit der sie beim BVL gemeldet sind
    Für Großhändler: PNR-Nummer, die sie bei der Beantragung der Zugangsdaten erhalten
  • Name
    Name des pharmazeutischen Unternehmers oder des Großhändlers
  • Meldejahr
    Kalenderjahr, für das die Meldung erfolgt
  • Länderkennzeichen
    Land, in dem sich die Praxis des Tierarzt befindet, an den mitteilungspflichtige Arzneimittel abgegeben wurden
  • PLZ-Bereich
    Die ersten beiden Ziffern der Postleitzahl der Tierarztpraxen, an die mitteilungspflichtige Arzneimittel abgegeben wurden
  • ZNR
    Zulassungsnummer des mitteilungspflichtigen Arzneimittels
  • Packungsgrößenfaktor
    Er beschreibt die Größe der Handelspackung eines Arzneimittels. Jede Packungsgröße besitzt einen eigenen Faktor (siehe Liste der mitteilungspflichtigen Arzneimittel).
  • Abgabemenge Packungen
    Die Anzahl der im Kalenderjahr an den betreffenden Postleitzahlenbereich abgegebenen Handelspackungen des Arzneimittels

Die Datenelemente werden aufgetrennt nach Packungsgrößen übermittelt. Alternativ ist eine Meldung der Gesamtmenge eines Arzneimittels pro Zulassungsnummer möglich. Dann werden anstelle des Packungsgrößenfaktors und der Abgabemenge der Packungen folgende Datenelemente übermittelt:

  • Gesamtmenge Arzneimittel
    Die im Kalenderjahr pro Postleitzahlenbereich abgegebene Gesamtmenge des Arzneimittels pro ZNR
  • Einheit
    Die Einheit der Gesamtmenge eines Arzneimittels. Sie muss mit der Einheit der Bezugsmenge in der Liste der mitteilungspflichtigen Arzneimittel übereinstimmen (Beispiel: ml, g, Stück bzw. davon ableitbare Maßeinheiten wie l, kg).

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich an das Helpdesk PharmNet.Bund.

Letzte Änderung: 14.03.17

Ihre Position:  Startseite » Für Unternehmen » Tierarzneimittel-Abgabemengen » Meldeverfahren